Malphrus wird auch Wikinger

Die Ostholstein Vikings verstärken ihr Team weiter. Chad Malphrus wird in der kommenden Saison die Farben der Scharbeutzer Footballer tragen. Der US-Amerikaner spielt seit über 20 Jahren Football und ist ein mehrfach ausgezeichneter Spieler. Er begann mit dem Football in South Carolina und Georgia, bevor er 2016 in Salvador (Brasilien) und in 2017 in Melbourne (Australien) spielte. Malphrus freut sich auf die Vikings und möchte mit seinem Erfahrungsschatz das Team noch stärker machen.

“Mit Chad Malphrus kommt ein weiterer erfahrender O-Liner zu uns. Darüber sind wir natürlich alles andere als traurig und wir sind uns sicher, dass auch Chad die Jungs ordentlich nach vorne bringen wird.”, äußert sich Headcoach Felix Schümann zu seinem neuen Spieler.

“Damit sind unsere Planungen fast abgeschlossen. Das Team hat sich enorm entwickelt. Wir suchen aber weiter talentierte Spieler aus der Region. Insbesondere den größeren, kräftiger gebauten Jungs kann ich nur empfehlen, einmal bei uns vorbei zu schauen. Im American Football brauchen wir viele verschiedene Spieler. Gerade das macht den Sport aus.”, wirbt Team-Manager Dr. Jan Andresen um weitere neue Spieler.

Die Trainingszeiten der Vikings sind derzeit: Dienstag um 19:00 Uhr am Fuchsberg und am Donnerstag ab 19:15 Uhr in der Halle Fierthstraße in Scharbeutz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *